AWO Hebammen Ambulanz
Rhein-Erft-Kreis

Sie suchen eine Hebamme? Ich bin Ihnen behilflich bei der Suche nach einer Betreuung durch eine freiberufliche Kollegin.
Sollten wir keine Kollegin finden, können Sie in der Hebammen­ambulanz der AWO Unterstüztung und Beratung vom Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit finden.

Kontakt Hier können Sie einen Termin buchen

Hebammenservice

Schwangerschaft und Geburt sind eine ganz besondere Zeit im Leben einer Frau. Während dieser Zeit möchte Ihnen ein Team aus freiberuflichen Hebammen kompetent und liebevoll mit einer ganzheitlichen Betreuung zur Seite stehen. Damit können bereits in der frühen Phase des Eltern Werdens Ängste vermieden und das Selbstvertrauen in die eigene Gebärfähigkeit gestärkt werden.
Auch bei akuten Beschwerden können Sie kurzfristig einen Termin bei uns bekommen.


Vor der Geburt

Bereits mit der Feststellung ihrer Schwangerschaft kann Ihre Betreuung durch eine Hebamme beginnen, wenn gewünscht auch im Wechsel mit der/dem Gynäkologin/en

  • Schwangerschaftsvorsorge: Alle im Mutterpass vorgesehenen Untersuchungen inkl. Tastbefund, Blutuntersuchungen, CTG, mit Ausnahme der drei Ultraschall-Untersuchungen
  • Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare sind in Planung
  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Beratung rund um die Schwangerschaft und die Zeit danach

ergeben eine kompetente, ganzheitliche Rundumbetreuung und werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.


Rund um die Geburt

Wo soll mein Baby geboren werden? Die Möglichkeiten sind vielfältig, Sie können eine Hausgeburt, ein Geburtshaus oder eine Klinik für dieses besondere Ereignis wählen. Gerne beraten wir Sie ausführlich, welche Vor- und Nachteile die verschiedenen Geburtsorte mit sich bringen und erklären Ihnen, welche Auswahlkriterien Sie beachten sollten, um den optimalen Weg für Sie und Ihr Baby zu finden. Geburtsbegleitung bieten wir leider nicht an.


Nach der Geburt

Nach der Geburt begleiten wir Sie weiter:

  • Wochenbettbetreuung in unserer Ambulanz!

Neben der medizinischen Versorgung im Wochenbett stehen wir Ihnen auch bei allen Themen rund um Mutter und Kind mit Rat und Tat zur Seite.

  • Rückbildungskurse, die noch in Planung sind
  • Stillberatung und Hilfe bei Stillproblemen

Unser Einzugsbereich umfasst die Städte Pulheim, Frechen, Bedburg, Bergheim, Elsdorf und Kerpen.

Bitte nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Ich freue mich über Ihren Anruf oder Ihre Mail unter Angabe von errechnetem Geburtstermin, Wohnort und Telefonnummer.

AWO Hebammen Ambulanz
Ansprechpartnerin: Petra Schiffer-Mödder
Hauptstr. 72
50126 Bergheim
Tel. 02271-5697-407
Fax: 02271-5697-408
E-Mail: hebammenambulanz@awo-bm-eu.net



> Hebammen Ambulanz im Portal vom AWO-Regionalverband Rhein-Erft & Euskirchen e.V.